0

Ihr Warenkorb ist leer

Gitarrenpedale nach Typ
  • Einkaufsführer

  • Effects Pedal Buying Guide Banner 1800x800 | Boost Guitar Pedals

    Kaufratgeber für Gitarreneffektpedale: Was brauche ich?

  • Guitar Pedal Buying Guide Genre by Genre | Boost Guitar Pedals

    Kaufratgeber für Gitarrenpedale: Genre für Genre

  • Sachen
  • Marken
  • Blogs
  • populäre Artikel

  • What Are Clipping Diodes | Boost Guitar Pedals

    Was sind Clipping-Dioden?

  • Jimi Hendrix's Guitar Gear Woodstock 1969 1800x800 | Boost Guitar Pedals

    Jimi Hendrix‘ Gitarrenausrüstung: Woodstock 1969

  • Um
  • KMA MACHINES Wurm 2

    Optimierbare Verzerrung im HM-2-Stil

    £168.99

    ✓ Free UK delivery!

    International Delivery

    International shipping costs will be calculated and displayed during the checkout process. You can also find them here.

    International deliveries are subject to additional import duties and VAT at your local rate. These charges are payable to the courier at time of delivery. Calculate how much you will need to pay here.

    ✓ In stock

    Order before 9pm UK time for next-day dispatch!

    ✓ 30-day returns policy

    Hassle free!

    About the KMA MACHINES Wurm 2


    Das KMA Machines Wurm 2 ist ein Update des ursprünglichen Wurm des Unternehmens, das dem legendären Heavy Rock- und Metal-Pedal, dem Boss Heavy Metal HM-2, Tribut zollt.

    Schauen Sie sich seinen größeren Bruder, den Guardian Of The Wurm, an, wenn Sie eine Killer- Verzerrung mit allem Drum und Dran, einschließlich Noise Gate, benötigen.

    Wurm 2 EQ

    Der Wurm 2 übernimmt den legendären Dualband-EQ des HM-2 und erweitert ihn auf 4 Bänder, was Ihnen maximale Anpassungsmöglichkeiten bietet – ideal, um Ihren Sound perfekt in einen Mix oder eine Live-Band-Situation zu bringen.

    EQ-Stilmodi

    KMA hat einen eigenen, einzigartigen Tone-Stack mit einem EQ-Style-Schalter entwickelt, mit dem Sie Ihre perfekten Heavy-Sounds einstellen können:

    • „HMII“ – Klassische Kettensägen-Hochmitten.
    • „KMA“ – Breiteres Ansprechverhalten, weniger Spitzen.
    • „Beide“ – Verdoppeln Sie Ihren Ton und holen Sie sich das Beste aus beiden Welten für einen satten Sound. Erhöhen Sie die Tiefen und die hohen Mitten für echte schwedische Kettensägen-Action!

    Frequenzbänder

    Jedes der 4 Frequenzbänder ist um eine bestimmte Frequenz zentriert und bietet eine Anhebung von +/- 8 dB:

    • „Höhen“ – Erhöhen oder senken Sie die Präsenz im oberen Bereich bei 2 kHz.
    • „H-Mids“ – kräftige hohe Mitten mit einer Mittenfrequenz von etwa 1,3 kHz anheben oder absenken. Nur im EQ-Modus „KMA“ einstellbar.
    • „L-Mids“ – kräftige tiefe Mitten bei 425 Hz anheben oder absenken.
    • „Lows“ – Erhöhen oder senken Sie Ihre Tiefen bei 90 Hz.

    Jedes Band verfügt über einen internen Trimpoti, um seine semiparametrische Mittenfrequenz zu verschieben und so Ihren Klang noch weiter zu verfeinern:

    • Höhen: 1,4–5,0 kHz (mittlere Standardeinstellung bei 2 kHz).
    • H-Mitten: 950 Hz–3,2 kHz (mittlere Standardeinstellung bei 1,3 kHz) – nur im KMA-EQ-Modus.
    • L-Mitten: 300–1050 Hz (Mittenstandard bei 425 Hz).
    • Tiefen: 60–150 Hz (mittlere Standardeinstellung bei 90 Hz).

    Was ist neu in The Wurm 2?

    Wie oben erwähnt, können Sie die EQ-Modi jetzt extern umschalten (das Original verfügte über diese Funktion über einen internen DIP-Schalter). Das Gehäuse des Wurm 2 ist außerdem etwas kleiner und verfügt über oben angebrachte Buchsen, was ihn noch Pedalboard-freundlicher macht.

    Dem Wurm 2 wurde ein neuer interner DIP-Schalter hinzugefügt, um einen Eingangsfilter zu aktivieren, der die hohen Frequenzen zähmt, sie glättet und Rückkopplungsprobleme reduziert, insbesondere wenn alles in echter HM-2-Manier auf Maximum ausgeschöpft ist.

    Wurm 2 Demos

    Wurm 2-Funktionen

    • High-Gain-Distortion-Pedal basierend auf dem legendären Boss Heavy Metal HM-2
    • Hochgradig konfigurierbarer aktiver 4-Band-EQ
    • 3 verschiedene EQ-Modi – jetzt auf der Vorderseite zugänglich
    • Kompaktes Gehäuse mit oben montierten Buchsen
    • Echter Bypass
    • Leises, relaisbasiertes Soft-Switching
    • Handgefertigt in Berlin, Deutschland
    • Stromversorgung: 9 V DC, Mitte-Negativ (nicht im Lieferumfang enthalten)
    • 50 mA Stromaufnahme