0

Ihr Warenkorb ist leer

Gitarrenpedale nach Typ
  • Einkaufsführer

  • Effects Pedal Buying Guide Banner 1800x800 | Boost Guitar Pedals

    Kaufratgeber für Gitarreneffektpedale: Was brauche ich?

  • Guitar Pedal Buying Guide Genre by Genre | Boost Guitar Pedals

    Kaufratgeber für Gitarrenpedale: Genre für Genre

  • Sachen
  • Marken
  • Blogs
  • populäre Artikel

  • What Are Clipping Diodes | Boost Guitar Pedals

    Was sind Clipping-Dioden?

  • Jimi Hendrix's Guitar Gear Woodstock 1969 1800x800 | Boost Guitar Pedals

    Jimi Hendrix‘ Gitarrenausrüstung: Woodstock 1969

  • Um
  • Aufnahme mit Gitarrenpedalen: 101

    von Jim Button Februar 18, 2020 3 min lesen.

    Recording with Guitar Pedals 101 1800x800 | Boost Guitar Pedals

    Sie haben also Ihre Lieblingspedale aufgestellt , Ihre Gitarre gestimmt und sind nun bereit, Musik für zukünftige Generationen zu hinterlassen.

    Aber wo soll ich anfangen? Nun, es gibt zwei Methoden, mit Gitarrenpedalen aufzunehmen:

    Drucken

    „Drucken“ einer Spur bezieht sich auf den Vorgang, bei dem Sie Ihre Aufnahme auf Band (oder, was wahrscheinlicher ist, auf eine Spur in Ihrer DAW) übertragen. Dazu gehören alle Zeit- oder Modulationseffekte wie Delay oder Tremolo.

    Wenn Sie sicher sind, wie Ihr Gitarrenklang klingt und wie sich der Track in den Gesamtmix einfügen wird, ist es nichts Falsches, es auf diese Weise zu tun. Seit Jahrzehnten erzielen Menschen solche großartigen Ergebnisse!

    Re-Amping

    Re-Amping ist eine zeitaufwändigere, technischere, aber letztendlich flexiblere Art der Aufnahme mit Gitarrenpedalen, da Sie die Verstärker- und Pedaleinstellungen nach der Aufnahme des ersten Tracks noch anpassen können.

    Angenommen, Sie möchten die Verzögerungszeit ändern oder die Verstärkung um eine Stufe verringern – das ist möglich!

    Zunächst benötigen Sie eine Re-Amp-Box. Radial ist eine der beliebtesten Marken auf dem Markt, aber Palmer stellt auch eine her, die ich empfehle – der Daccapo ist eine passive Re-Verstärkungsbox, die zu einem günstigeren Preis als die Produkte von Radial erhältlich ist.

    Die Idee ist, dass Sie eine saubere Gitarrenspur aufnehmen (entweder mit einem sehr sauber eingestellten Verstärker oder mit einem DI direkt in Ihrem Mixer/Audio-Interface). Dieses Signal kann dann zur nachträglichen Einspeisung in Ihr Rig verwendet werden. Das Schöne daran ist, dass Sie damit die Möglichkeit haben, die Einstellungen im Handumdrehen zu optimieren oder sogar ganz andere Pedalboards oder Verstärker mit demselben Signal auszuprobieren!

    Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

    Ein von Boost Guitar Pedals (@boostguitarpedal) geteilter Beitrag auf

    Was ist eine Re-Amp-Box?

    Ihr Audio-Interface gibt symmetrische Line-Pegel-Signale mit niedriger Impedanz aus, die ziemlich heiß sind (+4 dBu), aber Ihre Pedale und/oder Ihr Verstärker erwarten ein hochohmiges, unsymmetrisches Instrumentenpegel-Signal von einem Gitarren-Tonabnehmer ist viel schwächer (-18dBu).

    Eine Re-Amp-Box fungiert als Medium zwischen diesen unterschiedlichen Signaltypen und ermöglicht es Ihnen, dieses heiße Signal wieder in ein Pedal- und Verstärker-freundliches Signal umzuwandeln. Darüber hinaus wird die Erdung durch einen Transformator isoliert, wodurch möglicherweise auftretende Probleme mit Erdschleifenbrummen vermieden werden. Einige verfügen über zusätzliche Gain-Regler, mit denen Sie die Pegel einstellen können.

    Sie können darauf verzichten, aber die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass Ihre Pedale und Ihr Verstärker nicht annähernd optimal funktionieren und Sie möglicherweise viel Brummen wahrnehmen.

    Re-Amp-Routing

    Für die Aufnahme mit Re-Amping sieht Ihr Signalpfad etwa so aus:

    Gitarre -> Audio-Interface-Kanal-Eingang 1 DI -> Audio-Interface-Line-Out -> Re-Amp-Box -> Pedalboard -> Verstärker -> Mikrofon -> Audio-Interface-Kanal-Eingang 2 -> DAW

    Auch andere komplexere Varianten sind möglich.

    Eine Technik, die ich mag, besteht darin, eine Spur mit Ihren Dirt-Pedalen vor Ihrem Verstärker zu drucken und gleichzeitig das Signal auf einer separaten Spur durch Ihre Zeit- und Modulationskette und in Echtzeit zurück in Ihre DAW zu verstärken.

    Auf diese Weise können Sie sich auf einen Kernton festlegen, der Ihnen gefällt, aber Delay, Reverb, Chorus usw. zu einem späteren Zeitpunkt optimieren, damit er besser in die Mischung passt. Sie könnten diese neu verstärkte Spur sogar für Überwachungszwecke verwenden.

    Dieser Signalpfad sieht in etwa so aus:

    LIED 1:

    Gitarre -> Dirt-Pedale -> Verstärker -> Mikrofon -> Audio-Interface-Kanaleingang 1 -> DAW

    TRACK 2:

    Audio-Interface-Line-Ausgang -> Re-Amp-Box -> Zeit-/Modulationseffekte -> Audio-Interface-Kanaleingang 2 -> DAW

    Re-Amping macht die Aufnahme mit Gitarrenpedalen nicht nur viel flexibler und passt die Einstellungen im Handumdrehen an, sondern ermöglicht Ihnen auch die Einführung von Verstärker- und Effekt-Plugins in Ihrer DAW und kombiniert so das Beste aus serienmäßiger Software und echter Hardware. Ein cooler Einstieg ist das Experimentieren mit der Anpassung der Verzögerungseinstellungen in Echtzeit für ein ausgefallenes Intro oder Breakdown.

    Versuchen Sie zu experimentieren, um herauszufinden, welche Geräusche Sie erreichen können!


    Vollständigen Artikel anzeigen

    How To Get A Crushing Doom Metal Tone 1800x800 | Boost Guitar Pedals
    So erhalten Sie einen vernichtenden Doom-Metal-Sound

    von Jim Button April 18, 2023 10 min lesen.

    Harte Riffs, schleppende Tempi und große Verstärker sind das Rezept für Doom! Lesen Sie diesen ultimativen Leitfaden für alle Details.
    Parts Shortages in the Guitar Pedal Industry Whimsy Machines 1800x800 | Boost Guitar Pedals
    Teileknappheit in der Gitarrenpedalindustrie

    von Guest Author August 26, 2022 3 min lesen.

    Einige Teile waren bereits vor dem Chipmangel, den wir derzeit erleben, schwer zu finden. Die Lieferkettenprobleme betreffen die gesamte Elektronikindustrie, und dazu gehören auch wir Gitarrenpedalbauer.
    The Boss Heavy Metal HM-2 Examining The Cult 1800x800 | Boost Guitar Pedals
    The Boss Heavy Metal HM-2: Neues Leben

    von Jim Button Juni 24, 2022 5 min lesen.

    Das Schicksal des Boss Heavy Metal HM-2 schien sicher in der Geschichte zu verschwinden, aber bemerkenswerterweise hat es in den letzten Jahren eine kultartige Anhängerschaft gewonnen ...